"Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht - 

und hat es einfach gemacht." (Quelle unbekannt)

(mit Dank an Tom Andreas und Holger Vetter)

"In Dich selbst kehre zurück - im inneren Menschen wohnt die Wahrheit."
Augustinus 

 

"Am liebsten erinnere ich mich an die Zukunft."

Salvador Dali

 

"Arbeite an dir selbst: das kann man nicht studieren."

Melike Sahinol

 

"Betrachte immer die helle Seite aller Dinge – und wenn sie keine helle haben, dann reibe die dunkle, bis sie glänzt."

Nikolaus Enkelmann

 

"Das große Ziel des Lebens ist nicht Wissen, sondern Handeln."

Thomas Henry Huxley

 

Das Komische am Leben ist: Wenn man darauf besteht, nur das Beste zu bekommen, dann bekommt man es häufig auch."

W. Sommerset Maugham

 

"Der Mensch ist für die Freude geboren."

Blaise Pascal

 

"Die Dinge ändern sich nicht, nur wir verändern uns."

Henry David Thoreau

 

"Ein Lächeln ist oft das Wesentliche. Man wird mit einem Lächeln belohnt oder belebt."

Antoine de Saint-Exupéry

 

"Es gibt keine Wirklichkeit als die, die wir in uns haben. Darum leben die meisten Menschen so unwirklich, weil sie Bilder außerhalb für das Wirkliche halten und ihre eigene Welt in sich gar nicht zu Wort kommen lassen."

Hermann Hesse

 

"Kühner als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln."

Alexander von Humboldt